Home - zur Startseite

Klima-Werkstatt
Klimaschutz- und Anpassungspotenziale einer Region und ihre Erschließung

Chiemgau - Inn - Salzach - Berchtesgadener Land

Zur myTUM - Startseite
Fotos: pixelio.de

Suche:

Messe "Klimafreundlich mobil in der Region"

So viel klimafreundliche Mobilität gab es noch nie.
                         

Gemeinsam statt einsam in der Carsharing Initiative fahren, Elektro- und Hybridautos ausprobieren, sich über Pflanzenöl im Tank informieren, lernen wie Pflanzenölmühlen funktionieren, erfahren welche öffentlichen Verkehrsmittels in der Region eine Fahrt ohne Automobil möglich machen und vieles mehr gab es auf der Regionalmesse zur nachhaltigen Mobilität in Traunstein zu sehen.

Termin: 22. September 2007 von 10:00 - 17:00 Uhr
Ort:      Im Innenhof des Landratsamtes Traunstein, Ludwig-Thoma-Str. 2, 
            83278 Traunstein 

Die Regionalmesse „Klimafreundlich in der Region“ wurde veranstaltet von Stadt und Landkreis Traunstein in Zusammenarbeit mit der Klima-Werkstatt Chiemgau-Inn-Salzach-Berchtesgadener Land und der Handwerkskammer fĂĽr MĂĽnchen und Oberbayern.

Die Messe „Klimafreundlich in der Region“ fand im Rahmen der Europäischen Woche der Mobilität statt. Vom 16.– 22. September 2007 beteiligten sich europaweit mehr als 100 Städte mit Ausstellungen, Messen und Aktionen. In Traunstein wurden in dieser Woche der Mobilität Ausstellungen zum Thema Klimawandel gezeigt. Im Rathaus wurden Fotos zu Extremwetterereignisse im Landkreis Traunstein ausgestellt. Im Bildungszentrum Traunstein – MĂĽhlwiesen 4 war eine Greenpeace-Ausstellung zum Gletscherschwund zu sehen.

Die Schirmherrschaft ĂĽber die Veranstaltung ĂĽbernahmen OberbĂĽgermeister Fritz Stahl und Landrat Herrmann SteinmaĂźl.

             

        

weitere Informationen zur Messe

Ausstellerverzeichnis

 

zurĂĽck